Über mich

Physio Ilse


Über mich

physio ilse
Ilse Lambregtse
„Physio-Ilse“

Geboren wurde ich in Holland. Mein beruflicher Weg führte mich in die Behandlung des Körpers. Ich wollte Schmerzen lindern und interessierte mich für Methoden, die sich dafür eignen. 2001 schloss ich meine Ausbildung zur Physiotherapeutin erfolgreich ab. Kurz darauf verschlug es mich ins Berner Oberland. Die Schweiz ist zu meiner zweiten Heimat geworden.

Schmerzen zu lindern ist noch immer mein grösstes Anliegen. So bildete ich mich weiter in zahlreichen Methoden. Mein Repertoire wuchs stetig. Heute verfüge ich über einen Wissensschatz, der meinen Klientinnen und Klienten zugutekommt. Gewaltfreie Kommunikation und sogar einen Clownkurs gehören dazu, bei dem ich viel über offene Wahrnehmung gelernt habe.

Als Mutter von zwei Kindern, 8 und 10 Jahre alt, lebe ich heute mit meiner Familie im schönen Solothurn und arbeite seit 2017 in eigener Praxis. Wenn ich dort nicht gebraucht werde, verbringe ich meine Zeit mit meiner Familie, im Garten oder Skifahren. 

Mein Praxisraum befindet sich im schönen Schloss Aarhof in Solothurn.


Ausbildungen

  • Physiotherapie, Fachhochschule Groningen
  • Haltungsschulung, Körperwahrnehmung, innere- und äußere Haltung
  • Clownkurs, Rhythmus und Raum, Körper und Stimme, Wahrnemungsschulung, Clownschule Yve Stöcklin
  • Dorn/Breuss Massage
  • Triggerpunkt, Roland Gautschi und Johannes Mathis
  • Traditionelle Chinesische Medizin TCM
  • Tui-na
  • Leukotape K „Pain Relief Technique“ 
  • Gewaltfreie Kommunikation, G.F.K. nach Marshall Rosenberg bei Erwachsenen und Kindern, The Coaching Company, Vera Heim
  • Myofascial Release, Herbert Battisti, Biel
  • Emotional Freedom Technique, E.F.T. bei Kindern, Allergien, Angst, Phobie, Trauma, unverarbeitete Erlebnisse, Horst Benesch, München